Leistung

der Rechtsanwaltskanzlei Bünger & Giebl  im Bereich der Schuldenregulierung umfasst Folgendes:

  • Erstgespräch mit dem Mandanten über die grundsätzlichen Möglichkeiten
  • Anforderung der Forderungsaufstellungen bei allen Gläubigern
  • Analyse der Forderungen, d.h. Prüfung auf Verjährung u.ä.
  • Erstellung eines Regulierungsplanes unter Berücksichtigung von Einnahme-/Ausgabensituation des Mandanten
  • Nachbesserung des Planes sofern möglich und notwendig
  • Ausstellung einer Bescheinigung des Scheiterns der außergerichtlichen Einigung gem. InsO
  • Erstellung des Antrags auf Eröffnung des Verbraucherinsolvenzverfahrens sofern erforderlich
Wir können unsere Beratungsleistung für Sie im gesamten Bundesgebiet erbringen. Es ist nicht unbedingt erforderlich, dass Sie unsere Kanzlei persönlich aufsuchen. Wenn Sie uns telefonisch oder per Mail kontaktieren, senden wir Ihnen die Unterlagen für die Man-dantsübernahme zu und Sie übersenden uns die notwendigen Unterlagen, damit wir ohne Verzögerung für Sie tätig werden und die Regulierung für Sie durchführen können.
Sie können uns hier per E-Mail erreichen oder  alternativ ein Kontaktformular ausfüllen und uns zusenden.
 
Ihr Vorteil:
Sie haben keine Wartezeiten und können Ihr Schuldenproblem diskret lösen.
 
Haben Sie auch keine Angst vor den Kosten:
Vielfach bekommen Mandanten für diese Tätigkeit Beratungshilfe. Sollte dies nicht der Fall sein, sind die Gebühren für die Tätigkeit abhängig von der Anzahl der Gläubiger und der Höhe der Verbindlichkeiten.
Vereinbaren Sie einen Erstberatungstermin. Die Kosten hierfür werden ggf. ebenfalls über die Beratungshilfe abgerechnet.
Einen Termin erhalten Sie in der Regel im Laufe einer Woche. In dringenden Fällen auch kurzfristig.